Prüfnummer: 2018-10-004

Hundeleinen aus Biothane

Leine zur Führung des Hundes


Verwendungsbedingungen:

Der Antragsteller/die Antragstellerin hat dem/der Tierhalter/in mit dem Produkt mitzuteilen, unter welchen Voraussetzungen das Produkt verwendet werden darf. In Bezug auf das gegenständlich bewertete Produkt ist dabei auf Folgendes hinzuweisen:

    • Das Produkt ist in den Varianten Führleine (1 bis 3 m), Kurzführer (< 1m) und Schleppleine (> 3m) erhältlich.
    • Das Produkt dient in jeweils entsprechender Breite und Länge als Leine für kleine, mittelgroße und große Hunde.
    • Es ist verboten, mit dem Produkt einem Hund ungerechtfertigt Schmerzen, Leiden oder Schäden zuzufügen oder ihn in schwere Angst zu versetzen.
    • Es ist durch bestimmungsgemäße Verwendung sicherzustellen, dass der Hund durch das Produkt nicht verletzt oder in seiner Anpassungsfähigkeit überfordert wird.
    • Als Hilfsmittel in der Hundeausbildung (Schleppleine) muss das Produkt sachgemäß verwendet werden.
    • Die Ausbildung des Hundes muss tierschutzkonform gemäß Tierschutzgesetz und den darauf beruhenden Verordnungen (insb. Hunde-Ausbildungsverordnung) erfolgen. Bei der Ausbildung des Hundes ist insbesondere Methoden der positiven Motivation der Vorzug zu geben.
    • Verwicklungen des Hundes mit der Leine sind sofort rückgängig zu machen. Es wird dem Hersteller empfohlen, den Sicherheitshinweis zu geben, dass die Leine keinesfalls um die Hand des Tierhalters / der Tierhalterin gewickelt werden darf.
    • Das Gutachten der Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz und das Tierschutz-Kennzeichen bestätigen ausschließlich die Tierschutzkonformität, das heißt die Übereinstimmungen des Produktes mit den Vorgaben des österreichischen Tierschutzgesetzes und der darauf beruhenden Verordnungen. Die Erfüllung sicherheitsrechtlicher bzw. -technischer Anforderungen sowie die Übereinstimmung mit anderen gesetzlichen Bestimmungen (wie sicherheitspolizeirechtliche Vorgaben, Betriebssicherheit, Patentschutz etc.) sind nicht Gegenstand der Überprüfung und des Gutachtens.

 


Datum der Begutachtung: 01/03/2018

Gutachten: nicht veröffentlicht

AntragsstellerIn:

BUMAS GmbH
Haupstraße 76
7023 Pöttelsdorf

www.bumas.at
Bumas Leinen© tierschutzkonform.at